Akupunktur

Akupunktur 2017-01-31T23:11:15+00:00

Akupunktur

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Akupunktur.
Im gynäkologischen Bereich und in der Schwangerschaft können vielfältige Beschwerden durch die Akupunktur gelindert werden. So kann die Akupunktur Übelkeit und Erbrechen zu Beginn der Schwangerschaft mildern. Weit anerkannt ist auch der Erfolg der geburtsvorbereitenden Akupunktur ab der 36. Schwangerschaftswoche (wöchentlich), um den Geburtsdauer zu verkürzen. Die Akupunktur steigert dabei offensichtlich die Aktivität der normalerweise ablaufenden Reifungsprozesse des Gebärmutterhalses. Auch Schwangerschaftsbeschwerden wie Sodbrennen, Schlafstörungen oder Ödemneigung können positiv beeinflusst werden.
Aber auch im gynäkologischen Bereich kann die Akupunktur viele Beschwerden, wie z.B. Wechseljahrsbeschwerden positiv beeinflussen.
Sprechen Sie uns an!