Schwangerschaftsvorsorge

Schwangerschaftsvorsorge 2017-02-08T10:25:42+00:00

Schwangerschaftsvorsorge

Während der Schwangerschaft betreuen wir Sie besonders intensiv. Die Mutterschaftsrichtilinien bestimmen den Untersuchungskatalog in der Schwangerschaft und bieten so eine solide Basisdiagnostik. Darüber hinaus gibt es modere medizinische Untersuchungen, die wir Ihnen zusätzlich anbieten können. Die Ultraschalluntersuchungen erfolgen bei uns mit hochauflösenden Ultraschallgeräten (sogenannte high-end-Geräte) in Verbindung mit langjähriger pränatalmedizinischer Erfahrung (DEGUM-Stufe II).
Wir stimmen die Schwangerschaftsvorsorge jederzeit auf Ihre individuelle Situation und Ihre Wünsche ab. Väter sind selbstverständlich jederzeit willkommen.
Die Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen beinhalten bis zur 32. Schwangerschaftswoche im Abstand von 4 Wochen und danach im Abstand von 2 Wochen.

  • Gewichtskontrolle

  • Blutdruckkontrolle

  • Urinkontrolle

  • Hämoglobinbestimmung im Blut

  • Kontrolle des Standes der Gebärmutter

  • Kontrolle der Lage des Kindes

  • Kontrolle der Herzaktion

Darüber hinaus werden von der gesetzlichen Krankenkasse drei Ultraschalluntersuchungen übernommen. In besonderen Situationen sind auch mehr Ultraschalluntersuchungen als Kassenleistung möglich.

Aufgrund unserer besonderen Ausrichtung bieten wir das gesamte Spektrum der Pränataldiagnostik an.